Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kronach online        

Wir stehen 365 Tage im Jahr, egal ob Sonn- oder Feiertag, 24 Stunden am Tag und bei jedem Wetter für IHRE Sicherheit bereit.


IMPRESSUM    STARTSEITE  
 

 

Nach oben

Ideen, Anregungen,
Lob, Kritik?
Hier geht´s zum Gästebuch

Clipart Detailansicht

 

Müllumladestation

 

FFW Kronach übte Personenrettung an der Müllumladestation

Im Rahmen der Dienstgrade- und Maschinistenausbildung übte die Feuerwehr Kronach am 28.07.2003 die Personenrettung aus einem der Müllschächte der Müllumladestation in Kronach-Neuses. Vorteilhaft war hierbei, dass die Hallenhöhe der Umladestation ein Arbeiten mit der Drehleiter ermöglichte. So konnte Kamerad Hubertus Pohl mit der Rettungswanne aus seiner „misslichen“ und etwas miefigen Situation im Müllschacht mit dem Rollgliss und der Rettungswanne befreit werden. Die Kameraden der örtlich zuständigen Feuerwehr Neuses waren ebenfalls vor Ort und konnten sich mit den ersten zu treffenden Maßnahmen vertraut machen.

Die Freiwillige Feuerwehr Kronach bedankt sich beim Zweckverband für Abfallwirtschaft Nordwest-Oberfranken für die freundliche Aufnahme sowie die Zurverfügungstellung der Bilder.

Ankunft und Einwweisung in das Vorhaben durch Kdt. Grebner Personenrettung über Rollgliss
Optimale Voraussetzungen für die DLK für die Rettung mit Rettungswanne Dankesworte vom Chef des Müllzweckverbandes

Fotos: Zweckverband
Bericht: Stefan Wicklein

 

Nach oben JHV 2003 AS-Prüfstand Kommandantenwahl Feuerwehrveteran BRK-Altenheim Müllumladestation Oktoberfestumzug Brandschutzwoche Leistungsprfg Wasser LOEWE WOCO