Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kronach online        

Wir stehen 365 Tage im Jahr, egal ob Sonn- oder Feiertag, 24 Stunden am Tag und bei jedem Wetter für IHRE Sicherheit bereit.


IMPRESSUM    STARTSEITE  
 

 

Nach oben

Ideen, Anregungen,
Lob, Kritik?
Hier geht´s zum Gästebuch

Clipart Detailansicht

 

FWO

 

Brandmeldealarm an der FWO in Ruppen

Am Sonntag, dem 08.01.2006 alarmierte die Polizeiinspektion Kronach die Feuerwehren Vogtendorf, Höfles und Kronach um 12:38 Uhr zu einem Brandmeldealarm an der "Fernwasserversorgung Oberfranken" nach Ruppen. Die Feuerwehr Kronach rückte daraufhin mit LF 16/12, DLK 23/12 und TLF 16 vom Gerätehaus 1 und mit ELW und SW 1000 vom Standort Siedlung ab.

Nach Eintreffen des zuständigen Mitarbeiters der FWO gingen u.a. KBM Klinger und KBM Panzer auf "Meldersuche". Zwar war bekannt, welcher Melder ausgelöst hatte, unzureichende Beschriftung sorgte aber dafür, dass das Auffinden des Melders einige Zeit in Anspruch nahm. Ein Schaden war nicht entstanden, es handelte sich um einen Fehlalarm.

Der durch die FF Höfles bereitgestellte Atemschutztrupp kam nicht zum Einsatz.

Bericht: Ralf Weidenhammer

 

Nach oben Brand Burggrub FWO VU Blumau Brand Farben-Thorn VU BRK-Altenheim Waldbrand Wurbach Personenrettung Nurn Brand Klosterstraße Unwetter Kaiserhofhalle Trafostation Brand Gerätehütte Wonhausbrand Neukenroth Brand Mississippidampfer Schwelbrand Güterstraße VU Haßlach Fahrzeugbrand VU B173 - Industriestraße Fahrzeugbrand 2 Küchenbrand Hinterstöcken Fahrzeugbrand 3 Brennende Strohballen Detschramühle VU Schützenhaus Brand E-Center Kapitalverbrechen VU Friesen Wohnhausbrand Gehülz Zimmerbrand Hasenstall Gehülz