Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kronach online        

Wir stehen 365 Tage im Jahr, egal ob Sonn- oder Feiertag, 24 Stunden am Tag und bei jedem Wetter für IHRE Sicherheit bereit.


IMPRESSUM    STARTSEITE  
 

 

Nach oben

Ideen, Anregungen,
Lob, Kritik?
Hier geht´s zum Gästebuch

Clipart Detailansicht

 

VU Haßlach

 

Schwerer Verkehrsunfall in Haßlach/Kronach

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Haßlach bei Kronach ist am Wochenende ein junger Mann schwer verletzt worden. Der Mann verlor wegen überhöhter Geschwindigkeit auf der B 85 kurz nach der Pizzeria die Kontrolle über sein Fahrzeug und durchbrach dabei ein Brückengeländer. Das Fahrzeug wurde dabei regelrecht durchbohrt und der Fahrer in seinem VW Golf eingeklemmt. Um 03:33 Uhr erfolgte deshalb Alarm für die Feuerwehren aus Haßlach/Kronach, Stockheim, Neukenroth und Kronach. Die FF Kronach rückte als zweite Feuerwehr mit ELW, RW1 und LF16/12 nach Haßlach ab. Beim Eintreffen in Haßlach hatten die Kameraden der FF Stockheim bereits mit den Rettungsarbeiten begonnen und das BRK die medizinische Erstversorgung durchgeführt. Um eine patientengerechte Rettung durchführen zu können unterstützte die FF Kronach nun mit der neuen Rettungsschere. Das Dach des VW Golf wurde abgenommen und der verunglückte Fahrer mit Hilfe der Schaufeltrage aus dem Fahrzeugwrack geholt. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in die Frankenwaldklinik eingeliefert. Die Staatsanwaltschaft Coburg ordnete beim Fahrer vorsorglich eine Blutentnahme an. Die B85 war für mehr als drei Stunden komplett gesperrt.

 

Bericht: Ralf Weidenhammer
Fotos: FF Kronach

 

Nach oben Brand Burggrub FWO VU Blumau Brand Farben-Thorn VU BRK-Altenheim Waldbrand Wurbach Personenrettung Nurn Brand Klosterstraße Unwetter Kaiserhofhalle Trafostation Brand Gerätehütte Wonhausbrand Neukenroth Brand Mississippidampfer Schwelbrand Güterstraße VU Haßlach Fahrzeugbrand VU B173 - Industriestraße Fahrzeugbrand 2 Küchenbrand Hinterstöcken Fahrzeugbrand 3 Brennende Strohballen Detschramühle VU Schützenhaus Brand E-Center Kapitalverbrechen VU Friesen Wohnhausbrand Gehülz Zimmerbrand Hasenstall Gehülz