Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kronach online        

Wir stehen 365 Tage im Jahr, egal ob Sonn- oder Feiertag, 24 Stunden am Tag und bei jedem Wetter für IHRE Sicherheit bereit.


IMPRESSUM    STARTSEITE  
 

 

Nach oben

Ideen, Anregungen,
Lob, Kritik?
Hier geht´s zum Gästebuch

Clipart Detailansicht

 

 

Brennender Porsche

 

PKW-Brand am Inneren Ring

 

Eine unschöne nachweihnachtliche "Bescherung" erlebte ein Porschefahrer aus dem Zulassungsbereich Lichtenfels am 28.12.2007 gegen 17.00 Uhr in Kronach. Als er den Inneren Ring befuhr, kamen plötzlich Rauch und Flammen aus dem Motorraum seines Fahrzeuges.

Die Polizei alarmierte um 17.08 Uhr die Kronacher Feuerwehr, welche in kürzester Zeit mit drei Fahrzeugen vor Ort war. Mit zwei Strahlrohren konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Am Porsche entstand jedoch Totalschaden. Die ausgelaufenen Betriebsstoffe des Fahrzeuges wurden anschließend mit Ölbindemittel abgestreut. Da die Gefahr bestand, dass bei den winterlichen Temperaturen das Löschwasser auf der Straße gefrieren könnte, wurde vorsorglich der städtische Bauhof zum Streuen der Straße verständigt. Als Ursache wird ein technischer Defekt vermutet.

Kurzbericht: Stefan Wicklein
Bilder: PI Kronach (Herzlichen Dank)

Zugriffszähler

Nach oben Böschung Dobersgrund Maschinenbrand Großbrand Hagebaumarkt Brand Kaulangerstraße Hütte Friesen Hecke Höfles Brand am Scharfen Garten Werkstatt Siechenangerstr. Unfall Beikheim Johannifeuer Vogtendorf Großbrand Nurn VU Knochgasse Person in Fluss Metallbrand Steinach Tierrettung Zeyern Wohnhausbrand Johannesstraße Scheune Seelach Waldunfall Dobersgrund Großfeuer Vogtendorf Rattenrettung Hochwasser Gundelsdorf Brennender Porsche