Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kronach online        

Wir stehen 365 Tage im Jahr, egal ob Sonn- oder Feiertag, 24 Stunden am Tag und bei jedem Wetter für IHRE Sicherheit bereit.


IMPRESSUM    STARTSEITE  
 

 

Nach oben

Ideen, Anregungen,
Lob, Kritik?
Hier geht´s zum Gästebuch

Clipart Detailansicht

 

 

Großbrand Johannisthal

 

Großbrand Gastwirtschaft "Dötschel"

Am 15.02.2009 brach in der Gastwirtschaft "Dötschel" in Johannisthal (Marktgemeinde Küps) aus bisher ungeklärten Gründen ein Feuer aus, welchem wohl fas das ganze Anwesen zum Opfer gefallen sein dürfte. Um 12.46 Uhr löste die Polizeiinspektion Kronach Alarmstufe 2 für die Wehren Johannisthal, Küps, Theisenort und Tüschnitz aus.

Um 13.31 Uhr wurden die Feuerwehren Neuses, Schmölz und Oberlangenstadt und schließlich um 13.39 Uhr noch die Feuerwehr Kronach mit dem Gerätewagen Atem-/Strahlenschutz sowie der Drehleiter nachgefordert.

Die Polizei meldet hierzu:

KÜPS, JOHANNISTHAL, LKR. KRONACH - 200.000 Euro Sachschaden verursachte ein Brand heute gegen 12.45 Uhr in der Kanzleistraße in Johannisthal. Aufmerksame Zeugen bemerkten zunächst eine starke Rauchentwicklung in der ersten Etage der Gaststätte und verständigten daraufhin Feuerwehr und Polizei. Das Feuer war aus bislang unbekannter Ursache offenbar im ersten Stock ausgebrochen und griff schnell auf das Dachgeschoss über. Die eingesetzten Wehren aus Johannisthal, Theisenort, Tüschnitz, Küps, Kronach, Neuses, Oberlangenstadt und Schmölz waren mit insgesamt 140 Mann im Einsatz und konnten den Brand gegen 14.45 Uhr unter Kontrolle bringen. Da die Gaststätte zum Brandzeitpunkt geschlossen war und das Gebäude ansonsten unbewohnt ist, wurde glücklicherweise niemand verletzt. Nachdem die Brandursache ungeklärt ist, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Und hier der Bericht der NEUEN PRESSE (Besten Dank!):


Situation kurz nach Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle


Angriff von der Hofseite


Starke Rauchentwicklung


Eine Durchzündung im Giebelbereich zeichnet sich ab


Feuerwehr Kronach trifft ein


Einsatzauftrag: Löschangriff von der Rückseite


DLK Kronach im Einsatz


GW A/S baut Kompressor zum Füllen der Atemluftflaschen auf

Fotos: Stefan Wicklein & Gerwin Lieb
Kurzbericht: Stefan Wicklein

 

Nach oben Einsätze Neujahrsnacht Wohnungsbrand Welschstraße VU Birkach Verletztenrettung Hammermühle Personenrettung Gabelsberger Strasse Großbrand Johannisthal Wasserschaden Blumau Saunabrand Rodacher Strasse Dieselunfall Wilhelmshöhe Chemieunfall Gymnasium Flächenbrände PKW in Fluss VU Industriestrasse Containerbrand E-Center Vermisstensuchaktion Großbrand Lahm VU Gundelsdorf Gasalarm Neuseser Wog VU Ruppen Gebäudebrand Manggasse Zimmerbrand Ziegelerden Dachstuhlbrand Hof Wohnhausbrand Nordhalben Chemieunfall Bahnhof Wasserschaden Klinik