Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kronach online        

Wir stehen 365 Tage im Jahr, egal ob Sonn- oder Feiertag, 24 Stunden am Tag und bei jedem Wetter für IHRE Sicherheit bereit.


IMPRESSUM    STARTSEITE  
 

 

Nach oben

Ideen, Anregungen,
Lob, Kritik?
Hier geht´s zum Gästebuch

Clipart Detailansicht

 

 

Katzenrettung Bahnhofsplatz

 

Junger Kater aus Fluß gerettet

Am 10.08.2010 stellten Passanten gegen 10.20 Uhr ein junges Kätzchen in der Haßlach auf Höhe des Bahnhofsplatzes fest, welches sich offensichtlich nicht mehr aus eigener Kraft ans Ufer retten konnte, und verständigten die Feuerwehr. Um 10.24 Uhr wurde durch die Integrierte Leitstelle Kleinalarm für die Kronacher Feuerwehr ausgelöst, welche mit einem Fahrzeug und fünf Mann zur Rettung des hilflosen Tieres ausrückte. Bei Eintreffen hatte sich der junge Kater in einen Bewuchs an der Ufermauer geflüchtet und saß dort fest.

Ein Feuerwehrmann stieg über eine Steckleiter mit Wathosen in die Haßlach, befreite das Tier aus seiner misslichen Lage und brachte es ans rettende Ufer. Anschließend wurde der Kater durch die Feuerwehr in das Kronacher Tierheim gebracht, wo er nun auf seine alten oder neuen Besitzer wartet.

 

Kurzbericht & Bilder: Stefan Wicklein

 

Nach oben Grossbrand Thonberg Hangrutsch Ziegelanger Sturmeinsatz Großbrand Zollschneidemühle VU B173 bei Höfles Brand Gundelsdorf Brand Breitenloher Berg PKW-Brand Südbrücke Küchenbrand E-Center Überschwemmung Industriegebiet VU Dörfles VU Breitenloher Berg Feldbrand Glosberg Chemieeinsatz Neuses Überschwemmungen Katzenrettung Bahnhofsplatz Kellerbrand Ziegelerden VU Marktrodach VU Südbrücke PKW-Brand Kulmbacher Str. Unfall LKW Baustelle B173 Schwerer VU Gundelsdorf PKW-Brand Seelacher Berg Zimmerbrand Zeußstraße Schneeeinsatz Industriestrasse