Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kronach online        

Wir stehen 365 Tage im Jahr, egal ob Sonn- oder Feiertag, 24 Stunden am Tag und bei jedem Wetter für IHRE Sicherheit bereit.


IMPRESSUM    STARTSEITE  
 

 

Nach oben

Ideen, Anregungen,
Lob, Kritik?
Hier geht´s zum Gästebuch

Clipart Detailansicht

 

 

VU Dörfles

 

Schwerer VU: PKW gegen LKW

 

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am 10.05.2010 kurz vor halb 5 auf der Staatsstraße von Dörfles Richtung Friesen. Ein VW Polo war aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn gekommen. Ein aus Richtung Friesen kommender Stammholz-LKW versuchte noch auf die Gegenfahrbahn auszuweichen, konnte es aber nicht mehr verhindern, dass der PKW mit der Achse des Nachläufers kollidierte. Der Aufprall war so heftig, dass der Motor aus dem PKW gerissen wurde.

Um 16.32 Uhr wurden die Feuerwehren Kronach und Dörfles zur Absicherung der Unfallstelle und zur Verkehrsregelung alarmiert. Der 72jährige Fahrzeuglenker des PKW war bereits aus seinem Fahrzeugwrack gerettet worden und wurde durch das BRK versorgt.

Die Feuerwehr Kronach konnte nach ca. einer halben Stunde die Einsatzstelle wieder verlassen. Die Staatsstrasse musste noch über zwei Stunden zur Unfallaufnahme gesperrt bleiben. Die Verkehrslenkung und Reinigung der Unfallstelle übernahmen die Kameraden der Feuerwehr Dörfles.

 

Fotos & Kurzbericht: Stefan Wicklein

Nach oben Grossbrand Thonberg Hangrutsch Ziegelanger Sturmeinsatz Großbrand Zollschneidemühle VU B173 bei Höfles Brand Gundelsdorf Brand Breitenloher Berg PKW-Brand Südbrücke Küchenbrand E-Center Überschwemmung Industriegebiet VU Dörfles VU Breitenloher Berg Feldbrand Glosberg Chemieeinsatz Neuses Überschwemmungen Katzenrettung Bahnhofsplatz Kellerbrand Ziegelerden VU Marktrodach VU Südbrücke PKW-Brand Kulmbacher Str. Unfall LKW Baustelle B173 Schwerer VU Gundelsdorf PKW-Brand Seelacher Berg Zimmerbrand Zeußstraße Schneeeinsatz Industriestrasse