Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kronach online        

Wir stehen 365 Tage im Jahr, egal ob Sonn- oder Feiertag, 24 Stunden am Tag und bei jedem Wetter für IHRE Sicherheit bereit.


IMPRESSUM    STARTSEITE  
 

 

Nach oben

Ideen, Anregungen,
Lob, Kritik?
Hier geht´s zum Gästebuch

Clipart Detailansicht

 

 

Scheunenbrand Burggrub

 

Zum Brand einer Scheune in der Mitwitzer Straße in Burggrub wurden am 29.11.2012 um 10:12 Uhr zahlreiche Feuerwehren aus den Großgemeinden Stockheim und Pressig, dem Landkreis Sonneberg sowie aus der Stadt Kronach alarmiert. Da zunächst eine Ausbreitung auf weitere Gebäude zu befürchten war, wurde durch die Leitstelle "B 4" ausgelöst. Neben den Feuerwehren waren auch die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung aus Steinbach/Wald, das THW sowie zahlreiche Kräfte des BRK vor Ort.

Die Feuerwehr Kronach rückte mit sechs Fahrzeugen und 27 Einsatzkräften nach Burggrub ab. Von den Kronacher Kräften wurden drei Rohre vorgenommen, zwei davon unter schwerem Atemschutz. An Geräten wurden seitens der FF Kronach zwei Wärmebildkameras sowie die Drehleiter mit Wenderohr eingesetzt.

Trotz der engen Bauweise konnten die beiden Nachbargebäude durch das gute Zusammenwirken aller eingesetzten Feuerwehren gerettet werden.


Eine sehr gute Leistung der Feuerwehren im Bild festgehalten: Obwohl an der nebenstehenden Scheune
durch die Hitzestrahlung bereits Brandschäden auftraten, konnte sie gerettet werden.

Kurzbericht: Stefan Wicklein
Fotos: Gerwin Lieb/Stefan Wicklein

 

Nach oben Garagenbrand Friesen Wohnhausbrand Steinwiesen Wohnhausbrand Mitwitz Großbrand Michelau PKW-Brand Ruppen VU Weißenbrunn Unfall Stöhrstraße Brand Müllwagen Großvichtach Brand Obstkisten Gundelsdorf VU Dörfles Wohnwagenbrand Kronach Waldbrand Fischbach Wohnhausbrand Neuses PKW-Brand Krahenberg PKW-Brand Blumau Brand Gartenhütte Gehülz Scheunenbrand Burggrub Brand Absauganlage Busunfall Steinberg