Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kronach online        

Wir stehen 365 Tage im Jahr, egal ob Sonn- oder Feiertag, 24 Stunden am Tag und bei jedem Wetter für IHRE Sicherheit bereit.


IMPRESSUM    STARTSEITE  
 

 

Nach oben

Ideen, Anregungen,
Lob, Kritik?
Hier geht´s zum Gästebuch

Clipart Detailansicht

 

 

Kellerbrand Friesen

 

Brand Holzhackschnitzelbunker

Im Vorratsbunker einer Holzhackschnitzelheizung in einem Wohngebäude im Stadtteil Friesen brach in den Morgenstunden des 23.10.2013 durch einen Defekt an der Förderschnecke ein Brand aus und breitete sich im Schüttgut aus. Durch die Integrierte Leitstelle wurden die Feuerwehren Friesen, Dörfles, Steinberg und Kronach alarmiert.

Die vier Feuerwehren waren mit über 50 Einsatzkräften vor Ort. Durch die Wehren aus Friesen und Kronach wurden Löschangriffe über den Keller und über die Einfüllöffnung vorgetragen. Durch den Einsatz von Schaum als Netzmittel konnte zunächst die starke Rauchentwicklung eingedämmt werden. Anschließend wurde eine Löschlanze eingesetzt. In Verbindung mit der Wärmebildkamera konnte so das Löschmittel direkt in die betroffenen Bereich der Hackschnitzel gebracht werden, was zum Löscherfolg führte. Hierzu wurden sechs Trupps mit Atemschutz ausgerüstet, von denen vier zum Einsatz kamen.

Anschließend wurde der Bunker durch den Brandleider und die Feuerwehr Friesen geräumt, um sicherzustellen, dass keine Glutnester mehr vorhanden sind.

Die FF Kronach war mit LF 16/12, TLF 4000, DLK, LF 8/6, GW A/S und TSF vor Ort. Abgesichert wurde der Einsatz von den Kräften des Bayerischen Roten Kreuzes.

Kurzbericht & Bilder: Stefan Wicklein

Nach oben Küchenbrand Neuses Brand E-Center Unfall Nordbrücke VU B 303 Gehülz SEK-Einsatz nach Türöffnung Unfall Planersgut Unfall B85 Fröschbrunn Dachstuhlbrand Unterrodach Großbrand Nagel Brand Bauerstraße Brand Pellets-LKW Verletztenrettung Seibelsdorf Waldbrand Rotheul Kellerbrand Burggrub Brand Firma Weber Kellerbrand Friesen Verkehrsunfall Stöhrstraße Unfall Steinberg-Gifting Unfall mit ELW Unfall Dörfles