Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kronach online        

Wir stehen 365 Tage im Jahr, egal ob Sonn- oder Feiertag, 24 Stunden am Tag und bei jedem Wetter für IHRE Sicherheit bereit.


IMPRESSUM    STARTSEITE  
 

 

Nach oben

Ideen, Anregungen,
Lob, Kritik?
Hier geht´s zum Gästebuch

Clipart Detailansicht

 

 

Flächenbrand Gehülz

 

Bei Wespenjagd in Gehülz einen Hang abgefackelt

Auf eine heikle Idee kam ein Mann am 10.08.2015. Er wollte im Bereich der Gehülzer Tannenstraße einem Wespennest in einem Strauch zu Leibe rücken. Kurzerhand bastelte er sich eine Fackel, indem er einen Stock mit Papier umwickelte und die "Konstruktion" mit einer Art Brandbeschleuniger behandelte. Gegen 11.10 Uhr wurde die Polizei alarmiert, weil meterhohe Flammen hinter einem Haus gesichtet wurden.

Beim Versuch, das Nest in Brand zu setzen, griffen die Flammen wohl auf einen Baum über - und nicht nur das. Auf einer Fläche von etwa 30 bis 40 Quadratmetern züngelten am Ende die Flammen. Die Feuerwehren aus Gehülz und Kronach waren jedoch schnell vor Ort und löschten den Brand. Insgesamt waren etwa 40 Brandschützer und sechs Fahrzeuge der beiden Wehren im Einsatz.

Bericht: Fränkischer Tag
Foto: Stefan Wicklein

 

Nach oben Maschinenbrand Stockheim Schwerer VU Dörfles PKW Brand Stöhrstraße Brand Müllhütte Containerbrand Neuses Wohnhausbrand Siedlung Heckenbrand Ziegelerden Flächenbrand Wötzelsdorf Flächenbrand Gehülz Zimmerbrand Seniorenhaus Großbrand Schwarzenbach Verkehrsunfall B173 Großbrand Au Zimmerbrand Wallenfels PKW Brand Bahnhof Brand Mülltonne