Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kronach online        

Wir stehen 365 Tage im Jahr, egal ob Sonn- oder Feiertag, 24 Stunden am Tag und bei jedem Wetter für IHRE Sicherheit bereit.


IMPRESSUM    STARTSEITE  
 

 

Nach oben

Ideen, Anregungen,
Lob, Kritik?
Hier geht´s zum Gästebuch

Clipart Detailansicht

 

 

Flächenbrand Wötzelsdorf

 

Mehrere tausend Quadratmeter Stoppelfeld in Brand

 

 

In der Nähe des Kronacher Ortsteils Wötzelsdorf stand am 04.08.2015 gegen 14:00 Uhr ein Feld in Brand. Durch den Wind breitete sich das Feuer auch noch in Richtung Eisenwind (Landkreis Kulmbach) aus.

Ausbreiten verhindert

Die Feuerwehren aus Wötzelsdorf, Fischbach, Kronach, Weißenbrunn und Thonberg hatten das brennende Feld aber dennoch schnell unter Kontrolle, so dass sich das Feuer nicht auch noch auf ein angrenzendes Waldstück ausbreitete. Vor Ort war auch das BRK, verletzt wurde nach Auskunft der Polizeiinspektion Kronach aber niemand.

Das Weizen- beziehungsweise Gerstenfeld war zuvor abgeerntet worden, der Schaden dürfte sich deshalb in Grenzen halten. Die Polizei beziffert ihn mit höchstens 300 Euro.

Ermittlungen dauern noch an

Warum es zu dem Brand kam, ist laut Polizei Kronach bislang noch unklar. Die Ermittlungen hat der Kriminaldauerdienst übernommen.

 

Bericht: Fränkischer Tag
Fotos: Gerwin Lieb, Stefan Wicklein

 

Nach oben Maschinenbrand Stockheim Schwerer VU Dörfles PKW Brand Stöhrstraße Brand Müllhütte Containerbrand Neuses Wohnhausbrand Siedlung Heckenbrand Ziegelerden Flächenbrand Wötzelsdorf Flächenbrand Gehülz Zimmerbrand Seniorenhaus Großbrand Schwarzenbach Verkehrsunfall B173 Großbrand Au Zimmerbrand Wallenfels PKW Brand Bahnhof Brand Mülltonne